Home
Wips von allerlei Dingen
Tudor & Elisabeth
Rokoko
Gründerzeit Tournüren
Gründerzeit Belle Epoche
Fantasy & Mystic
Von Sachen, die auszogen
BB
Modisterei
Old Stuff
=> Die Farbe Violett
=> Der Edelgoth trägt Schwarz und Aquamarin
=> Die weiße Pest
=> BrandybokŽ schns Elbenfummel
=> Toreador antitribu
=> Brandybok´s Korsett
=> Vionas "THE QUEEN"
=> Der August in flammend roter Liebesbekundung
=> Und die Mühlen mahlen 1888
=> Atratus feminas Traum
=> Die Farbe Gothic-Lila
=> Die Eisgräphin
=> Grau ist das neue Schwarz
Kontakt
Gästebuch
Links
Newsticker
Meine Lieben,
heute der Anfang des Wip´s eines Hochzeitskleides aus einem roten Dupionseidentraum, dem allerdings ein komplettes Probekleid vorrausgegangen ist, das zwar den selben Schnitt (naja, fast!) zu Grunde liegt, aber dennoch so gaaanz anders geworden ist. Zunächst einmal ein kleines Bild zum Probekleid, und eine Materialliste!

ein Bild
Für das "Probekleid"

Benötigt wurden
18 Meter schöne schwarze spitze (naja.. fast)
6   Meter antrazitfarbender (fast schwarz) Baumwollsamt
50cm lange und 4 cm breite Zierspitze
dann nochmal gut 50x50cm lange schwarze spitze
ein paar ziersteinchen (hier nun halbe perlmutperlen und rote sternchen)
3 meter schwarzes Satinband (ca 5mm breit)
8 meter Baumwolle (hier schwarz)
eine Zierschließe
und Unmengen von diesen Omadecken mit Samt(?)rücken (später lad ich noch ein Bild davon hoch!

naja.. dann kanns ja losgehen.. nun, zuallererst muss ich gestehen, das wir EIGENTLICH lange zeit gehabt hätten und ich auch das Kleid schon lange hätte fertig haben können... aber wie das dann halt so ist.. nichtwahr

Also, zuallererst hab ich das Esszimmer okkupiert, weil ich hier am meißten platz zum zuschneiden habe..
die protzedur kennt ihr ja, erst das nervige zu erst und während der schnippelei musst ich ja auch ständig an den PC, sonst würds sicher schneller gehen!

Daher ein Tipp am Rande.:
Beim zuscheniden immer den PC und das Telefon ausmachen! Sonst hat man das Gefühl, nie fertig zu werden!

Naja, aber es hat sich gelohnt, weil ich doch tatsächlich einen schwarzen Knopf auftreiben konnte, auf dem die Anfangsbuchstaben der Nachnamen der beiden drauf war ( Nightfire nahm nämlich einen Doppelnamen).

doch weiter im Text.. Naja, ich gehe davon aus, das ihr ansatzweise wisst, wie man einen Rock zusammenzimmert, und dank des Wips von Brandybocks Korett, wirsst ihr auch, wie ich meine Korsetts zu machen pflege! Demnach war das ganze ja dann auch recht bald fertig, doch Nightfire mochte dann die spitz zulaufende Form (die ehrlich gesagt auch zu knapp bemessen war) nicht, also.. schenlles umändern und fix ein 1-lagenkorsi zusammenbrauen, damit man die Form besser absehen kann.. naja, im endeffekt wurde dann eine sehr gerade Form gewählt, was ja auch zum endergebniss viel bessser passte..

aber nach der Anprobe gings dann um den Ernst im leben!

Wisst ihr, wie beeindruckend so ein stapel Seide zu 25 Euro der Meter sein kann?!

Ich habe wirklich ungelogen eine geschlagene Stunde den Stoff nur angestarrt mit dem Mantra.: Bitte lass es mich gut machen.. bitte lass es mich gut machen!

Und warum auch immer, aber nach diser Stunde ging dann das gewüte los!
Geschnippelt, genäht, gebastelt genäht und wieder geschnippelt.. Dupionseide ist ein Traum sag ich euch! Das ging so gut wie von selbst! Nur der Unterrock mit dem Organza war ein wenig Tricky... verbraten hab ich wohl um die 10 Meter Organza, ohne Overlook echt die Hölle.. alleine das einfassen der 3 Bahnen hat mich ganze 3 Tage gekostet, damit es ordentlich ist! aber siehe da, auch das ist dann irgendwann fertig gewesen und das Korsett war dann drann. 

Naja, Nightfire wollte ja definitiv KEINE Schließe haben, aber ohne verstärkung vorn hätts doof ausgeschaut.. damals gab es dafür den Blankscheid, heute habe ich dann einfach einen 22mm Stahl an die stelle unsichtbar vernäht, wo die Schließe hätte sitzen müssen.

Eigentlcih war das schon so weit alles, nur schnell noch die Ärmel gezaubert, die ja mit Gummizug gemacht wurden, statt wie anfangs geplant mit ans Korsett genäht oder geknotet werden sollten, denn Nightfire bemerkte, das sie wahrscheinlich im Laufe des Tages die Ärmel würde ausziehen wollen. Also, Ausziehbare Ärmel mit Puff dranne ..

Insgesamt muss man echt den Hut vor Nightfire ziehen! Die hat so gegen 10h morgens das Kleid angezogen und auch erst um halb 5 am nächsten Morgen ausgezogen!!


bisher flatterten 22685 BesucherFledermäuse vorbei
Hier findet Ihr mich auch noch.:

http://de.dawanda.com/shop/Femina-Atrata www.facebook.com/BBsUnikate

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=